Kommentare

Teilen Sie uns mit, was Sie von den Diensten von Fast-Mirror.de halten!

Kommentar als Gast abgeben

0

Kommentare (28)

Load Previous Comments
  • Admin

    Zur Einstellung der Firewall benötigen Sie doch nur den Port. Für FTP ist das standardmäßig Port 21.

  • Ich würde gerne meine Daten für Push2Cloud wieder löschen. Die Cloud, die ich eingetragen hatte, will ich nicht mehr für FTP-Push verwenden. Aber leider finde ich keine Möglichkeit die Kontodaten zu löschen. Nur ändern scheint möglich.

  • Andreas Thiel

    Hallo Andreas,
    wenn Sie die Daten mit "leeren Feldern" überschreiben, dann sind sie automatisch gelöscht.

    Viele Grüße
    Peter

  • Mir fällt auf, dass Push-Aufträge nicht in einer Warteschlange nacheinander abgearbeitet werden, sondern je nach Verfügbarkeit alle gleichzeitig. Heute hatte ich so parallel neun Pushs auf meine Media-Festplatte. Das ist unglücklich. Zum einen wird meine Internetleitung damit so beansprucht, dass ich parallel kaum noch andere Aufgaben im Browser abarbeiten kann. Mehr als 50 Mbit/s gibt sie nicht her.
    Zum zweiten wird die Media-Festplatte mit mehreren Schreibaufgaben gleichzeitig beauftragt , was die Schreibarme überflüssig stark belastet und deren Lebensdauer verkürzt. Außerdem werden die Daten stärker fragmentiert. Ich weiß von anderen Mirrors, dass Push-Aufträge nacheinander abgearbeitet werden. Das wünsche ich mir auch von diesem Mirror.
    Ich hoffe, dass ich damit Gehör finde und das Feature ggfs. zeitnah umgesetzt werden kann.
    Falls es eine Einstellung gibt, mit der man das jetzt schon einstellen kann, hab ich sie nicht gefunden. Ich bitte in dem Fall um einen Hinweis.

    Einen kosmetischen Wunsch hätte ich auch noch. Wenn ein Push-Auftrag erteilt wird, wird weiter unten auf der Seite eher unauffällig die Mitteilung ausgegeben "Auftrag erfolgreich eingetragen!" Diese Mitteilung könnte weiter oben ausgegeben werden, damit ich nicht immer nach unten scrollen muss, um zu prüfen, ob der Auftrag angenommen wurde. Farbe oder Fettschrift wäre ebenfalls hilfreich.

  • Andreas Thiel

    Hallo Andreas,
    vielen Dank für die Anregung. Für Push2Cloud habe ich diesen Punkt bereits eingerichtet. Für FTP wird dies in den nächsten Tagen folgen.
    Viele Grüße
    Peter

  • Ich kann keinen Serien-Push anlegen. Es erscheint immer die Meldung "504 Gateway Time-out" :(

  • Alain

    Sollte wieder gehen... Nach einem Update gestern Nacht kam es leider zu Performance Problemen. Das Problem sollte aber gelöst sein. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten!
    Viele Grüße
    Peter

  • Admin

    Das Anlegen von Serien-Pushs funktionierte trotz der Fehlermeldung. Und es funktioniert leider zu gut - heute ist mein Cloud-Speicher vollgelaufen :)

  • Hallo,

    Ich habe versucht mir von Arrow eine Push-List anzulegen, erhalte aber leider immer nur einen 504-Fehler - Timeout. Der Pushauftrag wird dann beim SerienPush-Master angezeigt aber keine Episoden dafür aufgelistet.

    Übrigens ist die Nutzung von Fast-Mirror auf mobilen Geräten eine Katastrophe. Ich habs gestern aufgegeben.

    Liebe Grüße
    Daniel

  • Daniel

    Hallo Daniel,

    vielen Dank für den Hinweis! Ich habe den Fehler beim Serien-Push behoben. Jetzt läuft es wieder einwandfrei.

    Was die mobile Anwendung betrifft, gebe ich dir recht. Da habe ich anfangs nicht genügend Wert darauf gelegt. Mit dem nächsten großen Update von Fast-Mirror.de wird das aber behoben werden, die mobile Benutzerfreundlichkeit ist dort ein wesentlicher Gesichtspunkt, den ich dann verbessern will...
    Wenn du weitere Ideen/Anregungen hast, die dann auch noch verbessert oder hinzugefügt werden sollen kannst du mir gerne eine Email schreiben.

    Viele Grüße
    Peter